fiedsch/ranking-bundle

Contao 4 Bundle: Rankingturniere

2.0.1 2023-05-21 08:12 UTC

This package is auto-updated.

Last update: 2024-02-21 09:45:06 UTC


README

Eine Turnierserie, die

  • an verschiedenen Tagen
  • an verschiedenen Orten (Kneipen)
  • mit jeweils unterscheidlichen Teilnehmerzahlen

gespielt wird. Eine solches Veranstaltung bezeichnen wir als "Ranking-Event".

Ergebnis soll eine Gesamttabelle sein, die sich aus den Punkten ergibt, die ein Spieler bei seinen Teilnahmen an Ranking-Events erzielt hat.

Punktevergabe

Abhängig von der der erreichten Platzierung und der Teilnehmerzahl beim jeweiligen Ranking-Event werden unterschiedliche Punkte vergeben.

  • TODO Punkteschlüssel

Datenstrukturen

An Orte/Veranstalter/"Rankings" (tl_ranking) finden Rankingevents (tl_rankingevent) statt, an denen Spieler Ergebnissse (tl_rankingresult) erzielen.

Damit ergibt sich folgende hierarchische Datenstrutur:

tl_ranking: id, name
tl_rankingevent: id, pid=tl_ranking.id, datum
tl_rankingresult: id, pid=tl_rankingevent.id, spieler=tL_rankingplayer.id
tL_rankingplayer: id, name

tl_member vs tl_rankingplayer

  • Die Verwendung von tl_member erscheint zunächst naheliegend.
  • ABER: Bei Integration auf einer Site, die auch den Contao-Ligamanager verwendet tauchen die nur für Rankinga angelegten Mitglieder an vielen Stellen zur Auswahl auf, wo sie keinen Sinn ergeben. Zudem werden wesentlich weniger Datenfelder benötigt, als sie in tl_member bereitgestellt werden.
  • Die Verwendung einer eigenen Tabelle (tl_rankingplayer), die extra für diesen Zweck angelegt wird umgeht diese Probleme. Vorteil zudem: wir könnten als name ein einzelnes Feld definieren, das Vor- und Nachnamen oder ein Pseudonym enthält.
  • Nachteil: bereits existierende Mitglieder (Ligamanager-Spieler) müssen erneut angelegt werden. (Hier könnte aber einmalig ein Skript Einräge aus tl_member auslesen und in tl_rankingplayer eintragen).

Datenerfassung

  • neues "Rankingevent" anlegen (entspricht eingegangenem Ergebnisbericht)
  • Für jede Zeile einen neuen "Rankingplayer" als Kindelement angelegten
    • Spieler auswählen
    • Platz eintragen (die Punkte werden automatisch berechnet, da sie sich aus einem festen Punkteschlüssel ergeben).

Implementierung

  • DCA
    • tl_ranking
    • tl_rankingevent
    • tl_rankingresult
    • tl_rankingplayer
  • Frontendmodule:
    • Rankingtabelle (insgesamt und optional für ein "Ranking")
    • Frontendmodul "Ergebnisse übermitteln"? (Großes Thema dürfte hier wohl die eindeutige Benennung der Spieler sein. Z.B. untescheidliche Schreibweisen des gleichen Namens, oder "Andreas" vs. "Fiedsch" vs. ... für die gleiche Person. Wir können aber die Namen nicht aus einem Dropdown auswählen lassen, da neue Spieler jederzeit hinzu kommen können ohne sich vorher registrieren zu müssen. Idee: evtl. alle bereits reg. Spieler als Daten auf der Seite und ein Textfeld mit Autocomplete, das aber auch vollkommen neue Namen zulässt. Neue Namen könnten wir dann automatisch in der DB als neue tl_rankingplayer-Records anlegen. Bei Duplikaten müssten dann Datenkorrekturen stattfinden: (1) doppelten "Rankingplayer" löschen und (2) die id im "Rankingresult" einsetzen. Das sollte mittels filtern und "mehrere bearbeiten" relativ zügig gehen. (Dazu evtl. die tl_rankingresult losgelöst von der hierarchischen Datenstruktur als eigene Backend-Menüpunkt anbieten?