erdmannfreunde/contao-grid-bundle

Contao Extension to create grid-layouts

Installs: 11 109

Dependents: 3

Suggesters: 0

Security: 0

Stars: 3

Watchers: 2

Forks: 3

Type:contao-bundle

2.0.1 2023-01-24 22:52 UTC

This package is auto-updated.

Last update: 2023-01-24 22:55:28 UTC


README

Das contao-grid-bundle ist der offizielle Nachfolger der Erweiterung euf_grid.

Mit dem Bundle kannst du Content-Elemente in Contao in einem mehrspaltigen Grid (standardmäßig 12 Spalten) ausrichten. Wir empfehlen dir, die Erweiterung in Verbindung mit unserem Contao Themes zu verwenden. Mehr Infos: https://erdmann-freunde.de/produkte/contao-themes/

Was die Erweiterung macht:

Nach der Installation werden den Content-Elementen 2 neue Felder für die Eingabe von Grid-Klassen und weiteren Optionen hinzugefügt. Außerdem stehen weitere Content-Elemente zur Verschachtelung in Reihen und Spalten zur Verfügung.

Konfiguration

Das ist die Standardkonfiguration. Du kannst diese (auch nur einzelne Zweige) über die config.yml überschreiben. Das ist nützlich, wenn du andere Breakpoints verwendest. Oder wenn eine einfache Spaltenbreite für dein Layout irrelevant ist, kannst du diese ebenfalls deaktivieren.

erdmannfreunde_contao_grid:
  row_class: row
  columns:
    - 1
    - 2
    - 3
    - 4
    - 5
    - 6
    - 7
    - 8
    - 9
    - 10
    - 11
    - 12
  columns_no_column: true
  viewports:
    - xs
    - sm
    - md
    - lg
    - xl
  viewports_no_viewport: true
  column_prefixes:
    - col
    - row-span
  options_prefixes:
    - col-start
    - row-start
  pulls:
    - pull-left
    - pull-right
  positioning:
    - align
    - justify
  directions:
    - start
    - center
    - end
    - stretch
  options_columns:
    - 1
    - 2
    - 3
    - 4
    - 5
    - 6
    - 7
    - 8
    - 9
    - 10
    - 11
    - 12

Update-Hinweise

  • contao-grid-bundle ist ein Rewrite von euf_grid als Contao-Bundle. Reihen- und Spalten-Einstellungen basieren auf euf_grid Version 3 und sind somit kompatibel. Solltest du die Grid-Erweiterung über die dcaconfig.php angepasst haben, solltest du diese Anpassungen wie oben erwähnt über die config.yml vornehmen.